Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Fachstelle der WSV für Verkehrstechniken

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Kennzeichnung von Windenergieanlagen

Die FVT berät die zuständigen Behörden bezüglich der visuellen Kennzeichnung von Windenergieanlagen. Diese Beratung deckt die Kennzeichnung als Schifffahrtshindernis sowie als Luftfahrthindernis ab.

Für Offshore-Anlagen gelten zurzeit die beiden folgenden WSV-Dokumente.

Rückfragen bezüglich dieser Vorgaben sind zu richten an die Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt.

Bei Planung und Realisierung der visuellen Kennzeichnung von Offshore-Anlagen kann eine Konformitätsbescheinigung der FVT erforderlich werden. Für folgende Kennzeichnungselemente stellt die FVT Bescheinigungen aus:

Rückfragen hierzu sind schriftlich zu richten an die

Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes
Fachstelle der WSV für Verkehrstechniken
Kennwort: Windenergie
Postfach 100 420
56034 Koblenz
E-Mail: fvt@wsv.bund.de